Donnerstag, 29. Juni 2017

Fünf Minuten - ein Tagebuch - von Ian Cushing

Cover zeigt einen Totenschädel, hinter dem Kindle sieht man einen Krankenhausflur
Die passende Lektüre
zur bedrückenden Umgebung

Roman, 56 Seiten
Self-Publishing, neobooks, Juni 2017
Genre: Kurzgeschichte, Gegenwartsliteratur, Entwicklungsroman
ASIN: B072K5TCJS
Roman bei Amazon

Woher:  Rezensionsexemplar des Autors, dem ich herzlichst dafür danke



So fängt es an


Ich habe mich entschlossen, eine Art Tagebuch zu führen und meine Gedanken aufzuschreiben.

Zusammenfassung


Der Protagonist ist ein harmoniebedürftiger Mann mit einem unspektakulären Job. In Form von Tagebucheinträgen lässt er uns an seinen Gedanken über das Leben teilhaben. Durch Situationen existenzieller Art wird er zu spontanen Entscheidungen gezwungen und verändert sich peu a peu.

Montag, 26. Juni 2017

[Blogaktion] Leseempfehlungen für den Sommer 2017

Aktionslogo
Leseempfehlungen für den Sommer 2017

Tanja und Leni haben die Aktion „Blogger stellen dir ihr Lieblingsbuch vor" gestartet, jetzt mit den Sommerempfehlungen 2017. Ich bin gerne mit dabei und möchte euch eines meiner Lieblingsbücher empfehlen. 

Für mich steht der Sommer aktuell vor allem für viel Hitze und für den Wunsch, sich abzukühlen.  Deshalb ist mir folgendes Buch in den Sinn gekommen, das ich sehr mag und das sich bei Hitze besonders gut liest:

Die Chroniken von Waldsee 4: Nauraka - Volk der Tiefe von Uschi Zietsch

Cover zeigt einen Nauraka
Nauraka, das Volk der Tiefe

Roman, 504 Seiten
Fabylon, Februar 2015
Genre: Fantasy
ISBN: 978-3927071636
hier das Buch bei Amazon



Woher: Im Zuge der Waldsee-Reihe, diese angefangen aufgrund Amazon-Aktion (ja... Amazon kennt mich..)


Der Anfang

Mhurin lachte schallend, bekam Schluckauf, dann war er tot.

Zusammenfassung


Die Nauraka leben auf Waldsee. Sie sind ein Unterwasservolk. Eri träumt davon, die Welten an Land zu erkunden. Eines Tages findet er auf dem Meeresgrund eine schwarze Perle. Unter ihrem Einfluß verändert sich Erenwin auf seltsame Weise. Als Janwe an die Macht kommt und seine Schwester Lurdèa verheiratet wird, müssen die Königskinder um ihr Schicksal kämpfen.

Sonntag, 25. Juni 2017

Star Trek - The Next Generation: Der Pfeil des Schicksals von Dayton Ward

Das Cover zeigt die Pfeil des Schicksals und die Enterprise
Ach, was liebe ich ST

Roman, 400 Seiten
CrossCult, Juni 2017
Übersetzer: Bernd Perplies
Genre: Science-Fiction

ISBN: 978-3959811842
hier das Buch bei Amazon
und bei CrossCult

Woher: ST TNG Reihe
(nach der Abbruch-Pleite brauchte ich unbedingt ein Star-Trek-Buch)


Der Anfang

Der Mond selbst wirkte klein und unbedeutend, obwohl er mitten auf dem Zielbildschirm prangte und von einem pulsierenden blauen Hof umgeben war.

Zusammenfassung


Die Enterprise unter dem Kommando von Captain Picard ist wieder unterwegs auf einer Forschungsmission. In einem unerforschten Bereich des Alls findet die Enterprise ein treibendes, riesiges Raumschiff, dessen Minimalbesatzung im Kälteschlaf liegt. Als die Enterprise sich anschickt, die Besatzung aufzuwecken, kommt ein Raumschiff der Golvonek an und deklariert das Raumschiff als Kriegsbeute. Picard und seine Crew sind in den Konflikt zweier Mächte geraten.

Es geht um Mut und Opferbereitschaft im Angesicht eines alles verschlingenden Krieges.

Samstag, 24. Juni 2017

[Auslosung] CanGu und die Kuchenkrümel von Audrey Harings

Heute war die Auslosung zum Gewinnspiel zu CanGu und die Kuchenkrümel und gewonnen hat:

Sabrina Strohal für Annika


Herzlichen Glückwunsch!

Und so ging die Auslosung vor sich:

Zettel mit den Namen der TN
Alle Teilnehmer wurden auf Zettel geschrieben ...

5 gefaltete Zettel
... diese im Kranichmuster gefaltet ...

Toller Webteppich und darauf die Zettel.
... und dann in Richtung dieses Teppiches geworfen.

Nahaufnahme der Teppichmittte
Der Gewinnerzettel sollte der sein, der am
nächsten in der Mitte gelandet war.

Sabrina Strohal
Und das war: Sabrina Strohal

Ich werde die Gewinnerin jetzt benachrichtigen und dann das Buch auf die Post bringen. Sabrina und Annika, ich wünsche euch viel Vergnügen beim Lesen!

Dienstag, 20. Juni 2017

Mein Leben mit Anna von IKEA von Thomas Kowa

Buchvogel mit Kindle, zieht ein blödes Gesicht
Nein, mein Buch war das nicht -
Buchvogel is not amused

Roman, 282 Seiten
dp DIGITAL PUBLISHERS, April 2017
Genre: Humorvoller Liebesroman

ASIN: B06Y1CKXTW
ISBN: 978-3-96087-159-0
hier das Buch bei Amazon

Woher: Rezensionsexemplar des Verlages.


Der Anfang

"George Clooney ist tot!" Hilde Redlich steht vor ihrem Reihenhaus und schaut mich aus verheulten Augen an.

Zusammenfassung


Matthias Käfer arbeitet am Kundenschalter einer kleinen Bankfiliale und muss sich mit seinem unfreundlichen Chef rumärgern, obwohl er lieber in der Werbeabteilung arbeiten möchte. Als seine Waschmaschine kaputt geht, fährt er zu IKEA um eine neue zu kaufen. Dort trifft er die nette Kundenberaterin Anna. Durch ein Mißverständnis denkt er, dass die digitale Anna der Ikea-Homepage "seine" Anna sei. Doch die Treffen mit der realen Anna passen so gar nicht zum Chat mit der digitalen Anna. Als er dann auch noch von einer Frau auf Anabolika massiv angebaggert wird und sie aus Versehen ein gelbes Post-It von ihm bekommt, ist das Chaos um Matthias perfekt.


Samstag, 17. Juni 2017

A Fairy Tale - Die Suche nach dem blauen Herz von Anja Stephan


Roman, 698 Seiten
BookRix Mai 2017 (Kindle)
epubli, April 2017 (Taschenbuch)
Genre: Urban-Fantasy, Abenteuerroman mit etwas Liebe
ASIN: B06Y1WCNY5
ISBN:  978-3745050066

hier das Buch bei Amazon

Woher: Rezensionsexemplar der Autorin. Ich danke sehr herzlich!


Der Anfang

Zufälle sind unvorhergesehene Ereignisse, die einen Sinn haben.
Paris ist groß und wenn man jemandem aus dem Weg gehen möchte, braucht man sich nicht sehr viel Mühe geben.


Zusammenfassung


Halbelf Scott McKenzie und das Fräulein Gwendolyn von Cleve, ein Hochelf, kennen sich seit ihrer Schulzeit in den 1890ern. Aufgrund eines alten Friedenvertrages zwischen ihren verfeindeten Familien erklären sie sich bereit, einander zu heiraten. Das Fräulein von Cleve zieht bei ihrem Verlobten ein und sie versuchen, etwas steif, sich an die Gegenwart des anderen zu gewöhnen.

Scott McKenzie beichtet dem Fräulein irgendwann, was das Problem an einer Hochzeit sein könnte: In den 1930ern, als er als Halbelf um sein Leben bangen musste, hat er sein Herz extrahiert, und es irgendwann verloren. Er ist noch fähig, Freundschaften aufzubauen, aber Liebe kann er nicht mehr empfinden.

Damit des Fräuleins siebte Hochzeit nicht genauso ein Debakel wird die letzten sechs, gehen McKenzie und das Fräulein auf die Suche nach dem blauen Herz. Dabei hilft ihnen ein geheimnisvolles Bild, das das Fräulein von ihrem Ex-Ehemann Ephraim zur Restauration bekommen hat.

Es geht um Liebe, Freundschaft und darum, das Glück zu finden.




Freitag, 16. Juni 2017

[Wanderung durch die Welt der Bücherblogs] KW 24

Inspiriert von Mikkas "Kreuzfahrt durch das Meer der Buchblogs", zeige ich euch hier meine Wanderroute durch die Bücherblogs, immer von Samstags bis Freitags.

Logo der Blogwandertour: Ausschnitt einer Wanderkarte
Social Reading - Berg frei!



Wanderung vom 10.06.2017 bis 16.06.2017

Mittwoch, 14. Juni 2017

Umdrehungen von Sonja Bethke-Jehle

manche gehen, manche rollen
durchs Leben

Roman, 660 Seiten
Books on demand, März 2017
Genre: Gegenwartsliteratur, Entwicklungsroman, Liebesroman
ISBN:  978-3743194809
Gesamtausgabe der Trilogie und dazugehörenden Kurzgeschichten
hier das Buch bei Amazon

Woher: Rezensionsexemplar der Autorin. Ich denke besonders dafür, dass ich ihr während dem Lesen Fragen stellen durfte und mich mit ihr austauschen konnte.


Der Anfang

Der Anblick ihrer abgebissenen Fingernägel verursachte einen Kloß in seinem Hals.


Zusammenfassung


Ben und Zita sind erst kurze Zeit zusammen als Ben während seines Dienstes als Polizist angeschossen wird. Die Verletzung ist schwer und Ben querschnittsgelähmt. Auf das junge Paar kommen ganz neue Herausforderungen zu.

Es geht auch darum, wie man als Paar zusammenhält und miteinander wächst. Um Beziehung,  um eigene Grenzen und wie man miteinander umgeht. Eine schöne, realistische Liebesgeschiche.



Sonntag, 11. Juni 2017

[TAG] Never will I ever


Tanja von Tanja's Bücherblog hat in ihrem Beitrag zu Never will I ever offen getaggt, d.h., jeder, der sich angesprochen fühlt, darf sich als getaggt betrachten. Da ich ihren Beitrag so unterhaltsam fand, fühle ich mich damit angesprochen. Hier sind also meine Antworten zum TAG

Never will I ever : Logo
Never will I ever - ein TAG-Spiel


1.) Niemals werde ich es shippen. (= Niemals werde ich wollen, dass diese beiden eine Beziehung anfangen)


Gleich die erste Frage musste ich recherchieren und denke, dass das gemeint ist, was ich in Klammern dahinter geschrieben haben.


Phil und Nicholas aus Die Mitte der Welt: Zunächst hat ihre Affäre gut angefangen, Nicholas schien interessant und ich hab mich mit Phil gefreut. Doch dann ist die Beziehung immer seltsamer geworden, Nicholas hat auch nicht zu Phil gestanden - und schließlich: ein riesengroßer Vertrauensbruch. Deshalb würde ich nicht wollen, dass Phil erneut eine Beziehung mit ihm anfängt.
(Buchvorstellung als #geheimtipp hier)


Freitag, 9. Juni 2017

[Wanderung durch die Welt der Bücherblogs] KW 23

Inspiriert von Mikkas "Kreuzfahrt durch das Meer der Buchblogs", zeige ich euch hier meine Wanderroute durch die Bücherblogs, immer von Samstags bis Freitags.

Logo der Blogwandertour: Ausschnitt einer Wanderkarte
Social Reading - Berg frei!



Wanderung vom 03.06.2017 bis 09.06.2017

Donnerstag, 8. Juni 2017

[Rezension+Gewinnspiel] CanGu und die Kuchenkrümel von Audrey Harings

das Cover zeigt eine Katze und einen kleinen Hund
Kleine Gucci in der großen Welt

Roman, 204 Seiten, davon 188 Seiten Geschichte
AH Tales and Stories S.L., März 2017
Genre: Kinderbuch
empfohlenes Alter: 8-12
ISBN:  978-84-946673-2-9
hier das Buch bei Amazon

Woher: Rezensionsexemplar von Literaturtest, ich bedanke mich sehr herzlich dafür

Der Anfang

"Psst! Du da! Ja, genau du, mit dem Buch in der Hand. ..."


Zusammenfassung


Gucci ist ein kleines Hundemädchen, das mit ihrer Mama und ihren zwei Schwestern in einer liebevollen Familie lebt. Als die Familie Urlaub macht, geben sie Gucci zu einem Pflegefrauchen auf den Bauernhof. Doch der Kater Canello ist eifersüchtig und verscheucht die kleine Gucci. Gucci versucht, wieder nach Hause zu finden und findet auf ihren Irrwegen neue Freunde.

Es geht um Freundschaft, um Vertrauen und darum, füreinander da zu sein.



Mittwoch, 7. Juni 2017

Sturmschatten von Franziska B. Johann

Das Cover zeigt ein Mädchen vor einem düster-blauen Himmel, ihre Haare wehen im Wind
Buch mit Gewinn-Begleit-
schreiben der Autorin

Roman, 668 Seiten
Knaur, Dezember 2015
Genre: Fantasy, All-Age-Fantasy
ISBN:  9783426215319
Band 1 einer Dilogie
hier das Buch bei Amazon

Woher: Gewonnen bei Goldkindchen!


Der Anfang

"Wollen Sie jetzt mitfahren oder nicht?" Der Taxifahrer vor dem Bergroder Bahnhof beugte sich zur Beifahrerseite hinüber, doch die Frau reagierte nicht auf seine Frage.


Zusammenfassung


Diese Roman ist Band 1 einer Dilogie, die die Geschichte von Esta erzählt, einem Mädchen mit einer besonderen Beziehung zum Wind.

Esta ist 17 Jahre alt und zieht vom kleinen Kaff Seltow, in dem sie mit ihrer Oma lebt, nach Bergrode, um dort auf Kunstgymnasium zu gehen. Sie lernt Janis kennen und verliebt sich in ihn. Seine Familie sieht die Beziehung zunächst kritisch, denn sie bewahrt seit Jahrhunderten ein Geheimnis und ist der Hüter eines Buches, das in einer unbekannten Sprache geschrieben wurde.

Als Estas Gespür für den Wind publik wird, richtet sich die Aufmerksamkeit der Geheimdienstbehörden auf sie. Und auch die Männer, die im Sturmschatten reisen, werden auf sie aufmerksam.

In einer Gefahrensituation entwickelt Esta plötzlich Kräfte, die sie erschrecken. In Island, bei Janis Cousins, beginnt Esta, das Geheimnis ihrer Herkunft und ihrer Kräfte zu erforschen. Ein Glück, dass Janis an ihrer Seite ist, als ungeahnte Herausforderunen auf sie zu kommen.




Montag, 5. Juni 2017

Hidden Universe Travel Guides: Star Trek - Vulcan von Dayton Ward

Das Cover zeigt eine vulkanische, rotglühende Stadt
Vulkan - die Buchvogel-Bloggerin
würde gerne einmal dorthin reisen



Sachbuch, 159 Seiten
Insight Editions, 2016
Sprache: Englisch
Genre: fiktionaler Reiseführer
ISBN: 978-1-60887-520-7
hier das Buch bei Amazon


Woher: Gekauft aufgrund der Rezension von Rumschreiber


Erster Satz

Vulcan is located in the 40 Eridani A star system.


Zusammenfassung


Dieser fiktionale Reiseführer beschreibt den Planeten Vulkan (Star Trek). Ein allgemeines Vorwort erläutert zunächst mal grundlegendes wie vulkanische Kleidung, Etiquette und gibt einen kurzen Geschichtsüberblick.

Das Buch stellt diese acht Regionen / Städte vor:
  1. Shikahr (die Hauptstadt)
  2. Lake Yuron (Urlaubsgebiet am See)
  3. Kir Province (Herzstück Vulkans mit den Feuerebenen und dem Berg Tar'hana)
  4. Raal (Küstenstadt)
  5. L-Langon Mountains (südlich der Wüste Vulcan's Forge gelegen)
  6. T`Paal (Stadt der freien Künste, am See gelegen)
  7. Vulcana Regar (größte Stadt auf Vulkan)
  8. Vulcan's Forge (Wüstengebiet)
Jedes Kapitel besteht aus:
  • Map
  • Sights & Activities
  • Shopping & Entertainment
  • Dining & Nightlife
  • Lodging 
  • Grußwort eines bekannten Vulkaniers oder jemand mit Bezug zu Vulkan, z.B. T'Pol, McCoy, Spock oder Sarek
Dann finden sich noch drei Exkurse zu den Themen "Dealing with an unexpected or unwanted Katra", "Participating in a Vulcan marriage ritual" und "So you want to purge all of your emotions".

Jede Menge Zeichnungen runden die eher kurzen Textblöcke ab.


Freitag, 2. Juni 2017

[Wanderung durch die Welt der Bücherblogs] KW 22

Inspiriert von Mikkas "Kreuzfahrt durch das Meer der Buchblogs", zeige ich euch hier meine Wanderroute durch die Bücherblogs, immer von Samstags bis Freitags.

Logo der Blogwandertour: Ausschnitt einer Wanderkarte
Social Reading - Berg frei!



Wanderung vom 27.05.2017 bis 02.06.2017

Donnerstag, 1. Juni 2017

Vampirjägerin inkognito #1: Bis(s) zum Sieg von Fiona Winter

Das Cover zeigt ein Mädchen mit Kapuze. Als Deko hab ich um den Kindle drei Äpfel gelegt.
Die Äpfel sind nur Deko,
weil mich das Mädchen so an
Schneewittchen erinnert hat

Roman, 268 Seiten
Dp Digital Publishers Gmbh, Mai 2017
Genre: Chick-lit, Romantasy, Urban-Fantasy, Liebesroman
ISBN:  978-3960875017
hier das Buch bei Amazon

Woher: Rezensionsexemplar von dp Digital Publishers; vielen lieben Dank dafür


Der Anfang

"Bettina Frei."
"Philippe Nemours."
"Amelie Berger", sagte ich, ohne mich von meinem Stuhl zu erheben.


Zusammenfassung


Amelie wird vom Bund kontaktiert. Das ist eine Vampirjäger-Organisation und sie möchte besonders einen Vampir erledigen: den sehr mächtigen, weil schon 400 Jahre alten Lucian. Diesen Part soll Amelie erledigen. Der Plan ist: während einer Morddämonenbeschwörung soll Amelie denn beschworenen Dämon auf Lucian hetzen. Im Gegenzug will der Bund ihr Informationen geben über Christopher, der seit zwei Jahren spurlos verschwunden ist und ihr so nahe steht wie ein Bruder.
Amelie läßt sich auf den Handel ein und versucht, Lucian zu finden und sein Vertrauen zu gewinnen. Das funktioniert tatsächlich und gemeinsam mit seinem Geschöpf Marcelle und einer weiteren Zauberin namens Serena reisen sie sehr umständlich nach Paris auf sein Anwesen.

Jetzt dürfen die drei nur nicht merken, dass Amelie noch nie etwas mit Schwarzer Magie zu tun hatte und schon gar keinen Dämen beschworen hat. Sie versucht sich erstmal mithilfe eines Buches an einer Beschwörung eines harmlosen Dämons. Doch etwas geht schief, und sie kann das kleine, nervige Fellbündel namens Sassa nicht mehr zurückschicken. Und dann gerät sie auch noch in einen unerwarteten Gewissenskonflikt...



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...